Region

12
Die mittelburgenländischen Gemeinden sind fest in Männerhand. Im Herbst wird wieder gewählt. Da besteht zumindest die Chance, dass mehr Frauen kandidieren und gewählt werden. Die Ausgangssituation ist von...

4
Ein Raubtier kehrt zurück ins Mittelburgenland. Erstmals ist in Unterpetersdorf ein Goldschakal von einer Wildkamera festgehalten worden. BURGENLAND MITTE zeigt das erste Foto des...

3
Weintrauben und Hühnereier, Zuckerrüben und Dinkel kennt man als typische Produkte der Region. Jedoch der bedeutendste Rohstoff, der jemals in großen Mengen die Gegend...

28
Mit den Worten „Wir müssen in Zukunft noch stärker burgenländisch denken“, richtete sich Gründungs-Chefredakteur Dr. Josef Mühlhauser an alle Burgenländer, als im September 1987...

8
Bewegungscoaches – jeder, der Schulkinder hat, weiß, dass es sie gibt. Doch Genaueres über sie und ihre Arbeit ist zumeist nicht bekannt. Burgenland Mitte...

11
Die Postzustellbasis in Neutal hat ihren Elektro-Fuhrpark um zwei E-Autos erweitert. Damit setzt die Österreichische Post AG ihren Grundsatz zur Ressourcenschonung gemäß ihrem Leitbild...

Kultur & Bildung

19
Seine Fässer und seine  Familie sind der Stolz des Walter Kirnbauer. Der Präsident des Blaufränkischlandes arbeitet aber nicht nur für seine Weinbauern. Er hat...

7
Selbstbewusst sagt sie es, die „Irmi“ Langer, die evangelische Pfarrerin von Stoob und Lutzmannsburg. Die Mutter zweier Kinder predigt für ihr Leben gern. Und gibt zu,...

2
Die Kroaten verlieren den Kampf um ihre Muttersprache. Jetzt auch im Mittelburgenland. Die Kroatisch-Professorin Gisela Csenar schlägt Alarm. Das offizielle Burgenland ist stolz auf die Mehrsprachigkeit der...

12
Gerhard Nagy. Er hat studiert und Karriere gemacht. In die große weite Welt hat es ihn verschlagen. Doch sein kleines Neckenmarkt hat ihn nie...

3
Am 29. März 1945 überschritten sowjetische Soldaten die Grenze bei Klostermarienberg. Ein historisches Datum für Österreich. Dieser Tag besiegelte das Ende des Dritten Reiches und...

Wirtschaft

6
Die Stärken und Schwächen des Wirtschaftsstandortes Mittelburgenland – und seine 25 größten Arbeitgeber. Jede Region ist stolz auf ihre Arbeitsplätze. Im Bezirk sind es die...

5
Günter Kurz will es ernsthaft angehen. Er bringt die Erfahrungen als Chef von Hotels in Lutzmannsburg und Oberpullendorf mit jährlich insgesamt 50.000 Nächtigungen mit....

15
Die fünf Mitgliedsgemeinden des Vereins Blaufränkischland PUR setzen sich mit vereinten Kräften dafür ein, den Tourismus im Blaufränkischland voranzutreiben. Die Vernetzung der Rotweingemeinden spielt...

7
Wirtschaftskammer und Unternehmer kämpfen um den Imagewandel des Lehrberufs. Kaum eine Gelegenheit eignet sich dazu besser als die Landes- und Bundesbewerbe der Lehrlinge. Hier...

13
Dass es ausgerechnet eine gebürtige Brasilianerin ist, die in Lackenbach wieder ein Lebensmittelgeschäft neu eröffnet, das hätte wohl niemand gedacht. Marissa Teutsch machte mit...

10
Um das Engagement der Gemeinden in Sachen Gesundheitsvorsorge zu unterstützen, wurden die „Gesunden Dörfer“ ins Leben gerufen. In Draßmarkt fand dazu Ende August ein...

Kulinarik

8
Das JA-Wort ist noch immer dasselbe. Die Hochzeiten selbst haben sich aber stark gewandelt. Aus dem einst engen Familienfest ist ein Event geworden. Wie...

7
23 Winzer aus dem Blaufränkischland sind wieder zurück aus Düsseldorf, von der größten Wein-Fachmesse der Welt. Nun ziehen sie Bilanz über neue Export-Chancen, immer mehr...

19
Der Winter zieht seine Krallen ein, der Fasching ist ausgetrieben und der Frühling bringt uns seine ersten Frühlingsboten. Es wird wieder bunter in der...

Gesundheit & Sport

7
Eva Maria ist aus Lackendorf, Anton aus Horitschon. Gefunkt hat’s in einer weltweiten Partnerbörse. Und jetzt sind sie glücklich verheiratet. Es ist richtig berührend. Vier Kilometer entfernt sitzen sie...

1
Alexander Patulea aus Dörfl hat´s geschafft. Vor fünf Jahren hat er mit Karate begonnen, nun kämpft er bereits im Nationalteam – als einziger Burgenländer....

12
Im Februar lud die Burschenschaft Ritzing alle verheirateten Frauen zum „Weiberfasching“ ins Gasthaus zur Steffi Tant ein.  Eröffnet wurde der lustige Abend mit einer...

4
Sieben erfolgreiche Einsätze hat Philipp Gulner schon gehabt, seit er „seinen“ First Responder Rucksack vor vier Monaten überreicht bekommen hat. Das Besondere dabei: Vier...

5
Es ist nicht immer leicht, alltägliche Verpflichtungen aus Schule, Beruf und Familie mit dem Wunsch nach Bewegung und Sport unter einen Hut zu bringen,...

11
Begonnen hat alles 1976. „Damals sind alle zur Feuerwehr gegangen. Wir waren 10 Girmer Buben, die Jugendfeuerwehr wurde gerade erst gegründet. Wir waren eine...