Danke für die Komplimente!

von -
20
ORF-Burgenland berichtete über den Relaunch
Das Verlags-Team
Das Verlags-Team

Die Reaktionen auf die erste Nummer von BURGENLAND MITTE nach neuem Design und mit neuen Inhalten waren überwältigend. Per Mail, am Telefon, auf Facebook und per Messenger. Wir drucken stellvertretend einige davon ab. Bleiben Sie uns gewogen – und weiterhin kritisch mit uns in Kontakt.

Ihr Hans Tesch, Chefredakteur

Eva Stifter, Lutzmannsburg, auf Facebook… lieber Hans, heute als mir die Briefträgerin „Burgenland Mitte“ gab, schaute ich mal wie immer kurz drüber… wollte sie schon weglegen… aber ich wurde neugierig… sie war schon immer interessant, aber irgendwas war diesmal anders. Ich fing an – obwohl ich nicht viel Zeit hatte – zu blättern, zu lesen… und hörte erst wieder auf, als ich auf der letzten Seite ankam. Gratuliere! Interessant, spannend, informativ, unterhaltsam und sehr schön gestaltet! Freu‘ mich heut schon auf die nächste Ausgabe!

Traude Ehrenhöfer, Oberpullendorf, Anruf„Gefällt mir. Alles. Gute Längen, gut geschrieben.“

Karin Payer, Neckenmarkt, telefonisch„Ich bin sehr begeistert vom Magazin, von den Themen. Da kommt keine Zeitung mit. Vieles von den Inhalten habe ich nicht gewusst. Und die Aufzählung der grandiosen Betriebe mit den vielen Mitarbeitern gefällt mir auch sehr gut.“

Sylvia Jamnik (Ohr), per Messenger„… gratuliere herzlich. … entstaubt, … modern,… lesenswert. Gefällt mir hervorragend.“

Sehr geehrter Herr Tesch, „kollegiales“ Feedback von mir: erstmal ist das Magazin vom Layout her viel übersichtlicher, und dann gibt es noch deutlich mehr interessante Artikel. Dies aus meiner Perspektive, ich bin seit einigen Monaten im Burgenland und lebte zuvor in Wien. Der historische Artikel ist sehr gut, auch der über die Archäologin und dann jener über das Verschwinden des Kroatischen. Lachen musste ich beim Bericht über die vielen männlichen Bürgermeister, das ist doch irgendwie „typisch“… MFG Alexandra Bader https://alexandrabader.wordpress.com

Gerhard Nagy aus N.York, per Messenger„… herzlichen Dank für den sehr freundlichen und hervorragend geschriebenen Artikel in der Zeitschrift! Bei meiner Mutter steht das Telefon nicht mehr still …“

Jutta Mohl, AMS Oberpullendorf, per Mail„…fantastisch gelungen, herzliche Gratulation. Bei uns im Hause wurde lebhaft darüber diskutiert, wie toll die Beiträge sind. …“

Ing. Paul Lehrner, Horitschon, per Mail  „Kompliment. Wie sagt man so schön: ‘Gelernt ist gelernt‘. Mach so weiter, für unser Blaufränkischland….“

Franz Stifter, Bezirksstellenleiter Rotes Kreuz Oberpullendorf, per Mail„Soeben habe ich die neue Ausgabe von „Burgenland Mitte“ genau gelesen und studiert. Ich fasse zusammen: Ich gratuliere Dir zu diesem großartigen Konzept! – Gratulation zur selektierten Themenauswahl! – Gratulation zum Inhalt, zur Struktur und zu den ausgewählten Schwerpunkten! – Gratulation zur Gestaltung der Zeitung, zum tollen Layout und der klaren Grafik! – Zusammengefasst: Ein bunter Reigen und eine tolle Vielfalt aus unserem Bezirk!
Ich freue mich schon auf die nächste Ausgabe!“

Rosemarie Szirmay, per Mail  Lieber Hans, mit großer Freude habe ich Deine „Burgenland Mitte“ bekommen und kann Dir nur meine Hochachtung aussprechen.

Hubert Zach, Neckenmarkt, am Telefon„… hervorragend … schöne Geschichten … Qualität. Danke, habe von Schulfreund aus Jugendtagen erstmals wieder etwas erfahren…“

Reinhold Bader, Kaisersdorf  „… es ist mir eine Verpflichtung und Freude zugleich, Dir … ein ganz großes Kompliment zu machen. Inhaltlich unterscheidet sich diese Ausgabe von allen vorherigen ganz wesentlich, weil für mich interessante Themen aufgegriffen wurden, Menschen zu Wort kommen, die wirklich etwas bewegten und bewegen – und sympathisch ist das gesamte Layout für mich …“ „Als sehr aktiver Vizebürgermeister in Kaisersdorf freut es mich immer wieder, wenn ich Beiträge aus der Umgebung meiner alten Heimat Horitschon lese!“

Paul Kraill, WK-Vizepräsident, am Telefon„… neues Erscheinungsbild gefällt, … neue Inhalte treffend.“

Elisabeth Hofbauer, Kirchschlag, am Telefon„Layout und Inhalt … sehr gelungen. … habe jeden Beitrag gelesen… wunderbar aufbereitet … Träumen Sie weiter groß!“

Dietmar Hanner „… Sie behandeln auf Ihrer Seite sehr viele interessante Themen. Da ich geschichtlich sehr interessiert bin, fand ich den Bericht „klostermarienberg-1945-die-russen-kommen“ sehr spannend und informativ. Obwohl ich schon viel über die letzten Tage des 2. Weltkriegs gelesen habe, waren mir einige Sachen noch nicht bekannt. Vielen Dank dafür!“