Foto: Schmidt

Nach einem schwieri­gen Jahr ohne eige­nen Pfar­rer durften die Pfar­ren Hochwolk­ers­dorf und Schwarzen­bach Anfang Sep­tem­ber mit Franz Pfeifer ihren neuen Pfar­rer begrüßen. Die erste gemein­same Messe fand in Schwarzen­bach statt.  Pfeifer betonte dabei, für bei­de Pfar­ren gle­icher­maßen zuständig zu sein: „Keine Pfarre wird mit­be­treut!“ Die offizielle Instal­la­tion wird im Okto­ber in Hochwolk­ers­dorf stattfinden.