Regions­büro-Team mit Obfrau Michaela Wal­la, Karl Stück­ler und Rain­er Leit­ner mit den Schülern der LFS Warth
Foto: Rehberg­er

Alle Jahre wieder macht die Region mit der LFS Warth gemein­same Sache, um sich für den Erhalt alter, region­styp­is­ch­er Obst­sorten stark zu machen. Die Obst­baumpflan­za­k­tion, finanziert aus Mit­teln der KLAR Buck­lige Welt und dem NÖ Land­schafts­fonds sorgte auch heuer wieder für reges Inter­esse. Zum zweit­en Mal kon­nten neben Gemein­den oder Land­wirten auch Pri­vat­per­so­n­en bestellen. Ins­ge­samt 806 Bäume wur­den daher Mitte Novem­ber am Gelände der LFS an 111 Besteller aus­gegeben. Die näch­ste Aktion startet im kom­menden Früh­som­mer; dann kön­nen erneut Bestel­lun­gen aufgegeben werden.