Von links: Der Obmann der Krip­pen­runde Scheib­lingkirchen-Edelsee Otto Reisen­bauer, Obmannstv. Friedrich Reisen­bauer, Region­sobfrau Michaela Wal­la, Leader-Man­ag­er Franz Pirib­auer sowie Johann und Pauline Flon­ner, die die Krippe gebaut haben / Foto: Regionsbüro

Mitte Novem­ber über­re­ichte der Vere­in „Krip­pen­runde Scheib­lingkirchen-Edelsee“ eine vor­wei­h­nachtliche Über­raschung an das Team im Regions­büro Buck­lige Welt – Wech­sel­land in Licht­enegg: Die Krip­per­ler – wie sie sich selb­st beze­ich­nen – bracht­en eine Krippe, gebaut von Johann und Pauline Flon­ner, als Dankeschön für die jahre­lange gute Zusam­me­nar­beit im Rah­men des „Gemein­samen Advents“ in der Region.