Von links: Stadt­amts­di­rek­tor Ger­not Zottl, Ger­hard Pramhas, Bür­ger­meis­ter Rupert Dwor­ak und LAbg. Vbgm. Chris­ti­an Sam­wald
Foto: Stadt­ge­mein­de Ternitz

Um eine hoch­wer­ti­ge regio­na­le Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­keit bie­ten zu kön­nen, sind die Stadt­ge­mein­de Ter­nitz und die Fach­hoch­schu­le Kärn­ten vor zwei Jah­ren eine Koope­ra­ti­on für einen Qua­li­fi­zie­rungs­lehr­gang für tech­ni­sche Fach­ar­bei­ter ein­ge­gan­gen. „Die­se ein­jäh­ri­ge Aus­bil­dung ist ein her­vor­ra­gen­des Ange­bot für Fach­ar­bei­te­rin­nen und Fach­ar­bei­ter aus der Regi­on. Die welt­weit erfolg­rei­chen Unter­neh­men im Schwarz­a­tal freu­en sich bereits auf die Absol­ven­tin­nen und Absol­ven­ten“, so LAbg. Vizebgm. Chris­ti­an Samwald.

Bis 30. Juni läuft die Ein­schrei­bung für den nächs­ten Lehr­gang. Alle Infos und Anmel­dung unter 0676/9560164 oder per Mail an fit4tech@​ternitz.​at.