Foto: Mark­t­ge­meinde Krumbach

Für eine Vernissage im Muse­ums­dorf Krum­bach Ende Mai gestal­teten die Schüler der Volkss­chule, der Mit­telschule und der Son­der­schule kun­stvolle Bilder, die nicht nur bewun­dert, son­dern auch erwor­ben wer­den kon­nten. Die Idee kam von Schu­lobfrau Andrea Stick­el­berg­er und Vize­bürg­er­meis­ter Alfred Schwarz, die sich bei den Schülern und Lehrern für ihren kün­st­lerischen Ein­satz bedank­ten. Die Gemein­schafts­bilder der Volks- und der Mit­telschule kon­nten ersteigert wer­den. Der Gesamter­lös wird an die Ukraine gespendet.