Von links: LAbg. Her­mann Hau­er, LAbg. und Vize-Bgm. Wal­traud Ungersböck (Scheib­lingkir­chen-Thern­berg), Bür­ger­meis­te­rin Michae­la Wal­la und Dir. Wal­ter Mayr von der NBG beim Spa­ten­stich in Warth / Foto: NBG

Erst kürz­lich rück­ten die Bag­ger in der Gemein­de Warth zur Ver­le­gung des Glas­fa­ser-Inter­nets und zur Ver­kehrs­be­ru­hi­gung an, schon bekom­men sie wie­der etwas zu tun: Die NÖ Bau- und Sied­lungs­ge­nos­sen­schaft NBG errich­tet in den kom­men­den Mona­ten in der Korn­gas­se in Warth eine Rei­hen­haus­an­la­ge mit zwölf Rei­hen­häu­sern in Mie­te mit Kauf­recht. Die Nach­fra­ge nach geför­der­ten Wohn­mög­lich­kei­ten am Land ist unge­bro­chen. Umso mehr freu­te es die bei­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Wal­traud Ungersböck und Her­mann Hau­er, dass sie gemein­sam mit Bür­ger­meis­te­rin Michae­la Wal­la und NBG-Direk­tor Wal­ter Mayr den offi­zi­el­len Spa­ten­stich vor­neh­men konn­ten. Gebaut wird zeit­ge­mäß in Nied­rig­ener­gie­bau­wei­se mit Luft-Was­ser-Wär­me­pum­pen und Pho­to­vol­ta­ik am Dach. Auf Wunsch kön­nen die Mie­ter auch eine Lade­sta­ti­on für ihr E‑Auto am Park­platz bekom­men. Die Fer­tig­stel­lung ist für Ende 2023 geplant.