Foto: Kers­tin Pichler

Eve­lin Pich­ler: „21 – Volljährig“

von | Mai 24, 2018 | Archiv, Kul­tur und Genuss

Vor etwa einem Jahr berich­te­ten wir von der Lich­ten­eg­ger Nach­wuchs-Kaba­ret­tis­tin Eve­lin Pich­ler und ihrem Traum von der gro­ßen Büh­ne. Damals hat­te sie gera­de eini­ge Kaba­rett­be­wer­be erfolg­reich hin­ter sich gebracht und berei­te­te sich auf ihren ers­ten Solo­auf­tritt vor. Mitt­ler­wei­le ist Pich­ler rou­ti­nier­te Unter­hal­te­rin und hat nach den Erfol­gen des Vor­jah­res bereits ihr zwei­tes Pro­gramm geschrie­ben: „21 – Voll­jäh­rig“ wirft einen humor­vol­len Blick auf das Leben und Lei­den jun­ger Erwachsener.

Für die Vor­pre­mie­re bleibt sie ihrer Hei­mat treu: Das ers­te mal vor Publi­kum wird ihr neu­es Kaba­rett Mit­te Juni im Gast­haus Spen­ger in Spratzau prä­sen­tiert. Auch bei den Fei­er­lich­kei­ten zu 90 Jah­re MV Warth-Scheib­lingkir­chen-Brom­berg im August setzt man auf ihr komö­di­an­ti­sches Talent und die Fähig­keit, das Publi­kum zum Lachen zu bringen.

Ab Herbst steht Pich­ler dann wie­der auf den gro­ßen Büh­nen der hei­mi­schen Unter­hal­ter: in der Kulis­se, in der Are­na und im Tscho­ch­erl in Wien.