Fotos: Rehberger

Große Erzählkunst im kleinen Dorf

von | Jun 20, 2018 | Kultur & Bildung

Folke Tegetthoffs Erzählkunstfestival „fabelhaft!“ gastierte Anfang Juni erneut in der Buckligen Welt und verzauberte zahlreiche Besucher wieder mit fantasievollen Geschichten. Die Märchenerzähler aus aller Welt standen heuer erstmals auf der ganz großen Bühne, denn für die Schulvorführungen und den Galaabend wurde das Passionsspielhaus in Kirchschlag erstmals als Ausweichquartier benutzt.

Den Erzählkünstlern gelang es, die hunderten Zuschauer in Begeisterung zu versetzen. Ein Fest für die Familie war dann das „Große Fest im Kleinen Dorf“ im Kurpark von Bad Schönau. Auch wenn dunkle Gewitterwolken bedrohlich aufzogen, die Veranstalter hatten Glück, und die Besucher konnten trocken und entspannt den Erzählern auf insgesamt fünf Bühnen lauschen. Highlight war der waghalsige Auftritt der Trapezkünstler, die sich in luftige Höhen schwangen.