Von links: Dechant Otto Piplics, Kün­st­lerin Tan­ja Peklar-Zar­ka, Jose­fine, Jakob und Obmann Emmerich Voith / Foto: Passsionsspielgemeinschaft

Pas­sion­sspiele 2020: Plakat-Präsentation

von | Okt 11, 2018 | Archiv

Im Rah­men der jährlichen Grillfeier der Pas­sion­sspiel­ge­mein­schaft im Sep­tem­ber wurde auch das neue Plakat für die Spiel­sai­son 2020 von Dechant Otto Piplics, Obmann Emmerich Voith und der Gestal­terin und Kün­st­lerin Tan­ja Peklar-Zar­ka präsen­tiert. Tochter Jose­fine und Jakob Sauer enthüll­ten das Plakat. Die Kün­st­lerin ver­suchte, das Lei­den Jesu, aber auch die fro­he Botschaft der Aufer­ste­hung in einem Bild zu vere­inen. „Die neue grafis­che Lin­ie hebt sich von den anderen Pas­sion­sspielorten und unseren bish­eri­gen Plakat­en sicht­bar ab und möchte dadurch noch mehr verdeut­lichen, dass die Pas­sion Christi aktueller denn je ist“, so Voith.