Von links. Bgm. Andre­as Graf (Mönich­kir­chen), GF Mar­kus Fürst (Wie­ner Alpen), Mag­da­le­na Wei­ß­in­ger (NÖVOG), Wib­ke Strahl-Nade­rer (Mobi­li­täts­ma­nage­ment Indus­trie­vier­tel), Wolf­gang Loidl (Kirch­berg am Wech­sel), Manue­la Kai­ser (Tou­ris­mus­bü­ro Sem­me­ring), Wolf­gang Arlt (Payer­bach) und Alfred Weber (Bad Schö­nau) prä­sen­tier­ten den neu­en Fol­der / Foto: NÖ.Regional.GmbH

Am Ende März fällt in Wie­ner Neu­stadt der Start­schuss zur Lan­des­aus­stel­lung „Welt in Bewe­gung“, und auch in den dazu­ge­hö­ri­gen Erleb­ni­s­ach­sen wie der Buck­li­gen Welt mit ihren „Genuss­vol­len Landgeschichte(n)“ wer­den tau­sen­de Besu­cher erwar­tet. Damit die­se auch öffent­lich zu den Attrak­tio­nen gelan­gen kön­nen, hat das Mobi­li­täts­ma­nage­ment der NÖ Regio­nal GmbH mit Sitz in Kat­zels­dorf einen eige­nen Fol­der erstellt, der einen Über­blick über das Ange­bot an öffent­li­chen Ver­kehrs­ver­bin­dun­gen gibt. Prä­sen­tiert wur­de die Kar­te erst­mals bei der Wie­ner Feri­en­mes­se im Jän­ner. Der Fol­der bie­tet einen ers­ten Über­blick, zur Aus­stel­lung selbst soll es dann einen eige­nen Fahr­plan von VOR und ÖBB geben, mit Aus­flugs­tipps, die per Rad, Bahn oder Bus erreich­bar sind.