Von links: Gabi Par­rer, Petra Kager, Angi Pucheg­ger, Nina Gre­mel, Petra Weber, Vize-Bgm. Alfred Schwarz, Pau­li Beigl­böck, Bea­te Höfer und Franz Rieg­ler / Foto: Riegler

Ende Juni stand der Krum­bach­er­hof ganz im Zei­chen von Musik und Tanz, denn der Ver­ein Lebens­licht aus Krum­bach lud zum 2. Som­mer­nachts­ball. Zahl­rei­che Besu­cher fei­er­ten mit den Kli­en­ten und Mit­ar­bei­tern der Behin­der­ten­ta­ges­stät­te. Für die musi­ka­li­sche Umrah­mung sorg­ten „Riff Raff“, die an die­sem Abend kos­ten­los spielten. 

Die Kli­en­ten und Firm­lin­ge eröff­ne­ten den Ball unter der Lei­tung von Nina Gre­mel mit einer klas­si­schen Polo­nai­se. In der Pau­se sorg­te eine „magi­sche“ Show­ein­la­ge für begeis­ter­tes Publi­kum: Zau­be­rer Fabi­an Bloch­ber­ger ver­blüff­te mit sei­nen Tricks und hol­te auch so man­chen Nach­wuchs­zau­be­rer auf die Bühne.

Der Ver­ein Lebens­licht nütz­te die­sen Abend aber auch, um sich bei eini­gen Gäs­ten für ihr Enga­ge­ment zu bedan­ken: Petra Weber, Bea­te Höfer und Franz Rieg­ler erhiel­ten jeweils ein Bild, das Mathi­as Scha­bau­er aus Krum­bach gemalt hat.