Die Schau­räume – Indi­vid­u­al­ität ist Trumpf bei Art­ner Artis­si­mo / Fotos: Artner

In den 4.500 m2 großen Schau­räu­men sind die Arbeit­en kun­stvoll drapiert und inspiri­eren die eigene Phantasie. 

Was ins Auge sticht, sind Bor­düren, Paneele-Por­traits von Mar­i­lyn Mon­roe und Audrey Hep­burn, fil­igrane Lin­ien, die einen Fer­rari auf ein­er Basalt­plat­te zeigen. Nicht gemalt, son­dern kom­plett aus Keramik und Stein, gefer­tigt in der eige­nen Werk­statt. Edle Muster, die dem Bad eine ganz eigene Note ver­lei­hen, die natür­lich-anmutig wirken. Das färbt auf die Kun­den ab. 

Man fühlt sich wohl dort, weil man sieht, wie viel Kreativ­ität im Eigen­heim möglich ist.

Bei einem Rundgang durch die Schau­räume merkt man sofort, dass die Beschäftigten gle­icher­maßen vom kun­stvollen Ambi­ente beflügelt sind.

Wo kreativ gear­beit­et wird, wird gerne gear­beit­et. Was man gerne macht, macht man gut. Das merkt man schon bei Beratungs­ge­sprächen. Fre­undlich und kom­pe­tent wer­den die für den Auf­tragge­ber passenden Lösun­gen erar­beit­et, die Vorstel­lun­gen des Käufers fließen mit ein. 

Man weiß sofort, dass man hier etwas Beson­deres kauft, etwas Einzi­gar­tiges. Etwas, was nicht jed­er hat.

Es ist vor allem die Vorstel­lungskraft, die geweckt wer­den will, wenn man seinen Wohn­bere­ich ein­richtet. Dieser Funke springt auf ART­NER ARTIS­SI­MO über. 

Die Pla­nun­gen der Bäder und des Wohn­bere­ich­es wer­den foto­re­al­is­tisch dargestellt. Damit sieht der Kunde sofort, wie seine kün­fti­gen Räume aussehen.

ART­NER ARTIS­SI­MO konzen­tri­ert sich nicht nur auf Bäder. Gefer­tigt wer­den darüber hin­aus kün­st­lerische Zuschnitte für Deko­re, Stufen, Fen­ster­bänke, Wan­nen­ab­deck­un­gen und Küchenarbeitsplatten.

Auch für Ter­rassen, Balkone sowie für Poolab­deck­un­gen wer­den indi­vidu­elle Lösun­gen geplant und auch aus­ge­führt. Erleben Sie die Welt der Fliesen, Natursteine, Mosaike und des Bades bei ARTNER 
ARTISSIMO.

7331 Wep­pers­dorf
Tel. 02618/24 69
www.artner-artissimo.at