Organ­isatorin Erna Pun­kl (re.) lädt auch heuer wieder zum Tre­f­fen ein. Foto: Die Bäuerin­nen im Bezirk Neunkirchen

Unter dem neuen Titel „Tag der älteren Gen­er­a­tion“ find­et auch heuer wieder der Alt­bäuerin­nen- und Alt­bauern­tag am 12. März an der LFS Warth statt. Nach dem Rosenkranz und der Heili­gen Messe um 9 Uhr geht es mit Vorträ­gen weit­er. Anna Höllerer (ehem. Lan­des­bäuerin und Abg. z. NR) spricht zum The­ma „Älter wer­den am Land“, die ehe­ma­lige Bezirks­bäuerin Anni Brand­stät­ter erk­lärt im Anschluss die Änderun­gen durch die Sozialver­sicherung Neu. Nach dem Mit­tagessen um etwa 13 Uhr ste­ht am Nach­mit­tag „Aktuelles von den Bäuerin­nen aus dem Bezirk“ von Bezirks­bäuerin Karo­line Ofen­böck am Pro­gramm. Zum Schluss begleit­et Roman Lech­n­er die Besuch­er auf ein­er Bilder­reise durch die Region.