Foto: Gemeinde Wiesmath

Im Zuge der Lan­desausstel­lung 2019 wurde auch die Wehrkirchen­straße Buck­lige Welt – Wech­sel­land revi­tal­isiert. Neben der neuen Wehrkirchen­doku­men­ta­tion in Edlitz und neuen Hin­weistafeln wur­den einige der wehrhaften Gotteshäuser im let­zten Jahr auch kul­turell bespielt. Daraus ist nun eine neue Ver­anstal­tungsrei­he ent­standen: die Wehrkirchenkonzerte.

Geboten wird ein abwech­slungsre­ich­es musikalis­ches Pro­gramm vom Konz­ert regionaler Musikvere­ine über hochkarätige Klas­sik-Ver­anstal­tun­gen bis hin zum Adven­tkonz­ert. Natür­lich bietet sich der Rah­men auch für einige Orgelkonz­erte an. Auch die „Pit­ten Clas­sics“, das weit über die Region hin­aus bekan­nte Klas­sik-Fes­ti­val, find­et heuer im Rah­men der Wehrkirchenkonz­erte in der Bergkirche von Pit­ten statt.

Organ­isiert wurde die Ver­anstal­tungsrei­he von der Gemein­samen Region, wo auch alle Fäden für die Ter­minko­or­di­na­tion zusam­men­liefen. Das Pro­gramm kommt von den jew­eili­gen Gemein­den. Los geht es am 29. März mit „20 Jahre Wies­math­er Markus­pas­sion“ und einem Gedenkkonz­ert in Unter-Aspang.

Der neue Fold­er mit allen Ter­mi­nen und Spiel­stät­ten liegt ab sofort in den Wehrkirchen und den teil­nehmenden Gemein­den auf und ist unter www.buckligewelt.info/wehrkirchenstraße abrufbar.

Beim Großteil der Konz­erte ist der Ein­tritt eine freie Spende.

Foto: Gemeinde Hochneukirchen-Gschaidt