Der inter­na­tion­al renom­mierte Schmerz- und Vor­sorgemedi­zin­er Univ.Prof. Dr. Michael Zimpfer leit­et das Zen­trum für Medi­zin und Gesund­heit in Wien. 

Universitätsprofessor Dr. Michael Zimpfer, M.B.A.

Spätherb­st und Win­ter mit ihren Begleit­ern Kälte, Nässe und Feuchtigkeit sind für Knochen und Gelenke viel­er Men­schen eine wahre Her­aus­forderung. Ver­langsamter Stof­fwech­sel und ver­min­derte Durch­blu­tung tra­gen zu ein­er erhöht­en Belas­tung und Schmerz­bil­dung in den Gelenken bei. 

Aber nicht immer muss z. B.: Gelenksrheuma (Arthrose) gle­ich zu einem oper­a­tiv­en Ein­griff mit Gelenkser­satz führen. Prof. Dr. Zimpfer bietet mod­ern­ste, nahezu schmerzfreie Ther­a­pi­en an, die her­vor­ra­gende Heilungsergeb­nisse liefern können. 

Eine dieser Ther­a­pi­en ist die soge­nan­nte Stam­mzel­len­ther­a­pie. Stam­mzellen sind viel­seit­ige Helfer in der heuti­gen Medi­zin und haben das Poten­zial zur langfristi­gen Selb­sterneuerung und Plas­tiz­ität. Sie kön­nen darüber hin­aus in erkrank­te Gewebe ein­wan­dern, bioak­tive Moleküle pro­duzieren, sekretieren sowie immu­nol­o­gis­che Reak­tio­nen unter­drück­en. Die undif­feren­zierten Zellen kön­nen z. B.: aus dem Knochen­mark gewon­nen wer­den. Ihr regen­er­a­tives Poten­zial ist hoch. Heilung­sprozesse an Knochen und Knor­pel kön­nen so angeregt wer­den. Mit seinem Fach­wis­sen schafft Prof. Zimpfer in sein­er Ordi­na­tion eine Wohlfüh­lat­mo­sphäre, in der sich seine Patien­ten gebor­gen und vor allem bestens berat­en fühlen. „Ich ste­he zu 100 % im Dien­ste der Gesund­heit mein­er Patien­ten. Das ist mein Leben­straum!“ Ein Cre­do, das wirkt und Gesund­heit bringt.

John Her­zog

Zen­trum für Medi­zin und Gesund­heit
Vien­na Med­ical Cen­ter

Pelikan­gasse 3/101
1090 Wien
Tele­fon: +43 1 997 28 30
Fax: +43 1 997 28 30 99
office@​zmed.​at