Foto: Kogel­bau­er

Genuss bis an die Haus­tür: Das Team vom Bräu­haus lie­fert täg­lich von 11 bis 21 Uhr schmack­haf­te Klas­si­ker in Kirch­schlag und den umlie­gen­den Orten zu Ihnen nach Hau­se.

Die Idee kam Max Kogel­bau­er im ers­ten Lock­down: Wenn die Kun­den nicht ins Bräu­haus in Kirch­schlag kom­men kön­nen, dann kommt das Bräu­haus eben zu ihnen. Vor einem Jahr star­te­te er daher die Zustel­lung. Der Erfolg gibt ihm recht, denn die Nach­fra­ge nach den klas­si­schen Köst­lich­kei­ten des Gast­hau­ses erfreu­en sich größ­ter Beliebt­heit. Pro­bie­ren auch Sie die­sen beson­de­ren Genuss-Ser­vice, sie­ben Tage die Woche, jeweils von 11 bis 21 Uhr!

Was haben Kirch­schlag, Bad Schö­nau, Krum­bach, Pil­gers­dorf, Unter­rab­nitz-Schwend­gra­ben, Draß­markt, Karl und Wein­gra­ben bzw. Kai­sers­dorf gemein­sam? Sie alle lie­gen im Lie­fer­ge­biet vom Bräu­haus. Seit einem Jahr sorgt die Fami­lie Kogel­bau­er dafür, dass ihre be-lieb­ten Spei­sen frisch zube­rei­tet zu den hung­ri­gen Kun­den kom­men – auch wenn die Gas­tro­no­mie coro­nabe­dingt immer wie­der geschlos­sen hal­ten muss.
Sup­pen, Klas­si­ker wie Sur-schnit­z­erl oder Cor­don Bleu und Nach­spei­sen ste­hen eben­so auf der Zustell-Kar­te wie raf­fi­nier­te Bur­ger und die belieb­te Stein­ofen­piz­za. Und das an sie­ben Tagen die Woche, täg­lich von 11 bis 21 Uhr.
“Ich habe es selbst nicht für mög­lich gehal­ten, dass unser Lie­fer­ser­vice so gut ange­nom­men wird”, erin­nert sich Max Kogel­bau­er. Dem war aber so und kürz­lich wur­de ein zusätz­li­ches Fahr­zeug ange­schafft, um alle Lie­fe­run­gen frisch und rasch aus­lie­fern zu können.

Bestel­lung online, per App oder telefonisch

Um Bestel­lun­gen für die Kun­den mög­lichst ein­fach und bequem zu gestal­ten, wur­de auf der Web­site des Gast­hofs Kogel­bau­er unter www.gasthofkogelbauer.at ein eige­ner Online­shop instal­liert, wo man neben der Aus­wahl der Spei­sen auch gleich die Lie­fer- oder Abhol­zeit fest­le­gen kann. Zusätz­lich gibt es auch eine Bestell­mög­lich­keit über die App “Smor­der”, bei der Online­shop für Smart­pho­nes opti­miert wur­de. Zusätz­lich zu der Bestel­lung der Spei­sen fin­det man bei der vir­tu­el­len Bestel­lung immer die aktu­el­len Ange­bo­te und kann auch Gut­schei­ne erwer­ben. Natür­lich ist das Team des Bräu­haus unter der Num­mer 0650/403 44 80 auch für tele­fo­ni­sche Bestel­lun­gen erreich­bar.
Alle Gerich­te wer­den frisch zube­rei­tet und in Iso­lier­bo­xen zuge­stellt, sodass man sich zu Hau­se nur mehr um den Genuss küm­mern muss. Natür­lich kann man bei der Bestel­lung – ob online oder tele­fo­nisch – auch Son­der­wün­sche bekannt geben. Mitt­ler­wei­le sind drei Fah­rer im Ein­satz, um die Gerich­te schnell an die hung­ri­gen Kun­den zu lie­fern. Übri­gens: Auf­grund der gro­ßen Nach­fra­ge bleibt der Bräu­haus-Lie­fer­ser­vice auf jeden Fall bestehen – auch nach Coro­na. Die Fami­lie Kogel­bau­er freut sich, auch Sie kuli­na­risch ver­wöh­nen zu dürfen!

A‑2860 Kirch­schlag i.d.B.W., Haupt­platz 23
Tel.: 02646/2204, Fax: ‑22
office@​gasthof-​kogelbauer.​at
www.gasthof-kogelbauer.at