Die Wehrkirchen­doku­men­ta­tion in Edlitz ist das Herzstück der Wehrkirchen­straße und der Aus­gangspunkt der Führun­gen / Foto: Rehberger

Im Zuge der Lan­desausstel­lung 2019 wurde auch die Wehrkirchen­straße Buck­lige Welt erneuert und erweit­ert sowie ehre­namtliche Wehrkirchen­führer aus­ge­bildet. Diese ste­hen auch heuer wieder für span­nende und wis­senswerte Ein­blicke in die his­torischen Bauw­erke in den Ortsker­nen zur Ver­fü­gung. In Edlitz, wo sich mit der Wehrkirchen­doku­men­ta­tion das Herzstück der Wehrkirchen­straße befind­et, starten die Führun­gen, die bis Ende Okto­ber ange­boten wer­den, sobald es nach der ver­längerten „Oster­ruhe“ wieder erlaubt ist. Tre­ff­punkt ist jew­eils sam­stags um 10.30 Uhr am Kirchen­platz, eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.