Von links: Karl Mor­gen­besser (GF Erleb­nis­are­na), Nor­bert Lucker­bau­er (Mobi­li­täts­cen­ter Krum­bach) und Domi­nik Karas (VOR) / Foto: Wexl Trails

Seit Ende Mai gibt es auch eine öffent­li­che Ver­bin­dung zu den Wexl Trails in St. Coro­na – Fahr­rad-Trans­port inklu­si­ve. Der Gäs­te-Boom der letz­ten Jah­re führ­te zu einer erhöh­ten Nach­fra­ge der öffent­li­chen Anrei­se. Der VOR hat die Fre­quenz der Bus­se an den Wochen­en­den und an Fei­er­ta­gen mit Stopp in „Untern­berg“ daher erhöht und schnel­le Direkt­zü­ge aus Wien mit den VOR-Regio­nal­bus­sen abgestimmt.

Die Linie 369 führt dar­über hin­aus einen Anhän­ger für 20 Fahr­rä­der mit. Finan­ziert wur­de die­ser von Nor­bert Lucker­bau­er vom Mobi­li­täts­cen­ter in Krum­bach. In Zukunft ist auch eine Ver­knüp­fung der Moun­tain­bike-Stre­cken mit Aspang und Kirch­berg geplant.