Foto: Mar­tin Lusser

Enthu­si­astis­che Schüler, tanzende Lehrer und sin­gende Poli­tik­er aus Bund, Stadt und Region: Das BG Zehn­er­gasse wurde zum Schulschluss zur großen Bühne. Dank per­sön­lich­er Kon­tak­te von Lehrerin Ursu­la Eich­ler in die Kul­turszene eröffneten Pizzera & Jaus, DJ Ötzi, Alle Achtung und Tina Nader­er die Schulschluss­woche am Sport­platz des Gymnasiums.

Mod­eriert von ORF-1-Redak­teurin Fan­ny Stapf wurde das Konz­ert öster­re­ich­weit an die Schulen über­tra­gen. „Lachende Schüler und Lehrkräfte, die vor Freude strahlen. Das war so bei diesem Konz­ert und das war großar­tig“, fasste Direk­tor Wern­er Schwarz zusammen.

Am Rande der Großver­anstal­tung gab Bil­dungsmin­is­ter Heinz Faß­mann einen Aus­blick auf die Coro­na-Maß­nah­men im kom­menden Schul­jahr. Dann wird die all­ge­meine Devise, „impfen, testen, Masken tra­gen“ laut­en.
Details zur Umset­zung soll es ab August geben.