Region

Region

60
Ein stilles Wasser schlägt starke Wellen. In der Juli-Nummer des Magazins „Konsument“ wird ein Test des Vereins für Konsumenteninformation VKI veröffentlicht, bei dem sogenannte...

23
Barbara Reitter, Referentin für die Feuerwehrjugend im Bezirkskommando, ist stolz auf die Positionierung ihrer exakt 286 männlichen und 122 weiblichen Schützlinge: „Wir haben die...

45
Becki odrezak und Bratwurst. Pivo und Spritzer. Urlaubsstimmung am Sportplatz in Frakanava/Frankenau. Und die Tamburica-Gruppe Granicari aus Filež/Nikitsch spielte auf. Eine passende Gelegenheit, miteinander...

35
Bürgermeister und Kindergärten hoffen auf starke Geburtenjahrgänge Die Kindergärten sind die erste Bildungseinrichtung für die Zukunft junger Menschen. In den Kindergärten zeigt sich aber auch...

84
30 Fakten, die Sie über das Rotweinzentrum wissen sollten. Der Wein ist im Mittelburgenland aus Tourismus, Wirtschaft und Gesellschaft nicht wegzudenken. Aushängeschild ist die Rotweinsorte...

126
Es kommt tief aus der Erde oder sickert aus dem Berg. Es ist weich oder hart, ganz billig oder immer noch günstig. Lesen Sie interessante...

59
Die mittelburgenländischen Gemeinden sind fest in Männerhand. Im Herbst wird wieder gewählt. Da besteht zumindest die Chance, dass mehr Frauen kandidieren und gewählt werden. Die Ausgangssituation ist von...

87
Ein Raubtier kehrt zurück ins Mittelburgenland. Erstmals ist in Unterpetersdorf ein Goldschakal von einer Wildkamera festgehalten worden. BURGENLAND MITTE zeigt das erste Foto des...

185
Weintrauben und Hühnereier, Zuckerrüben und Dinkel kennt man als typische Produkte der Region. Jedoch der bedeutendste Rohstoff, der jemals in großen Mengen die Gegend...

59
Mit den Worten „Wir müssen in Zukunft noch stärker burgenländisch denken“, richtete sich Gründungs-Chefredakteur Dr. Josef Mühlhauser an alle Burgenländer, als im September 1987...

31
Bewegungscoaches – jeder, der Schulkinder hat, weiß, dass es sie gibt. Doch Genaueres über sie und ihre Arbeit ist zumeist nicht bekannt. Burgenland Mitte...

43
Die Postzustellbasis in Neutal hat ihren Elektro-Fuhrpark um zwei E-Autos erweitert. Damit setzt die Österreichische Post AG ihren Grundsatz zur Ressourcenschonung gemäß ihrem Leitbild...