Neujahrsempfang in sanierter NMS Kirchschlag

von | Jan 23, 2018 | Gemeinden

Die Direktorin hatte für die Verantwortlichen, Baumeister Georg Schwarz, Vize-Bgm. Karl Kager und Bgm. Josef Freiler, eine süße Überraschung in Form von Motiv-Torten.  Foto: Stadtgemeinde Kirchschlag

Mit einem Lied aller Schüler wurde die frisch sanierte NMS feierlich und offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

Direktorin Daniela Pohr-Mayer bedankte sich für den zügigen und gut organisierten Ablauf beim Umbau. Vizebürgermeister Karl Kager betonte in seiner Rede die außerordentlich gute Zusammenarbeit mit der Schulleitung, der Gemeinde, den Vereinen sowie den Firmen. Baumeister Schwarz gab einen Einblick in die Umbaumaßnahmen: Neben der Sanierung der Fenster oder einem neuen Heizsystem stand vor allem die Barrierefreiheit des Gebäudes im Fokus. Insgesamt wurden 3,6 Millionen Euro investiert.

Musikalisch begleitet wurde der Abend von der Stadtkapelle und dem Streicherensemble der Musikschule. Im Anschluss an die NMS-Präsentation wurden unter anderem Ehrungen durchgeführt, und das Prinzenpaar für den Faschingsumzug wurde vorgestellt. Nach dem offiziellen Teil ließen die zahlreichen Besucher den stimmungsvollen Abend gemütlich ausklingen.