Neu­jahrsemp­fang in saniert­er NMS Kirchschlag

von | Jan 23, 2018 | Archiv, Gemein­den

Die Direk­torin hat­te für die Ver­ant­wortlichen, Baumeis­ter Georg Schwarz, Vize-Bgm. Karl Kager und Bgm. Josef Freil­er, eine süße Über­raschung in Form von Motiv-Torten.  Foto: Stadt­ge­meinde Kirchschlag

Mit einem Lied aller Schüler wurde die frisch sanierte NMS feier­lich und offiziell ihrer Bes­tim­mung übergeben.

Direk­torin Daniela Pohr-May­er bedank­te sich für den zügi­gen und gut organ­isierten Ablauf beim Umbau. Vize­bürg­er­meis­ter Karl Kager betonte in sein­er Rede die außeror­dentlich gute Zusam­me­nar­beit mit der Schulleitung, der Gemeinde, den Vere­inen sowie den Fir­men. Baumeis­ter Schwarz gab einen Ein­blick in die Umbau­maß­nah­men: Neben der Sanierung der Fen­ster oder einem neuen Heizsys­tem stand vor allem die Bar­ri­ere­frei­heit des Gebäudes im Fokus. Ins­ge­samt wur­den 3,6 Mil­lio­nen Euro investiert.

Musikalisch begleit­et wurde der Abend von der Stadtkapelle und dem Stre­icherensem­ble der Musikschule. Im Anschluss an die NMS-Präsen­ta­tion wur­den unter anderem Ehrun­gen durchge­führt, und das Prinzen­paar für den Fasching­sumzug wurde vorgestellt. Nach dem offiziellen Teil ließen die zahlre­ichen Besuch­er den stim­mungsvollen Abend gemütlich ausklingen.