Von links: Chris­ti­an Räd­ler (GF NÖ Wohn­bau­grup­pe), Otto Pendl (Gebös), GF GR David Diabl, Bgm. Bern­hard Karntha­ler, Bgm. Klaus Schnee­ber­ger, LAbg. Franz Renn­ho­fer und Dir. Wal­ter Mayr (NÖ Wohn­bau­grup­pe) / Foto: Wrede

Golf und Jun­ges Wohnen

von | Feb 18, 2018 | Gemein­den

Ende Jän­ner wur­de in Lan­zen­kir­chens Orts­teil Föh­renau das Pro­jekt „Jun­ges Woh­nen“ prä­sen­tiert. In unmit­tel­ba­rer Nähe zum neu­en Golf­platz „Golf­club Lins­berg“ sol­len dem­nächst 150 Woh­nun­gen entstehen.

Als Bau­trä­ger tre­ten die Wohn­bau­ge­nos­sen­schaf­ten WET/GNB sowie Gebös auf, die Woh­nun­gen wer­den aus Mit­teln der NÖ Wohn­bau­för­de­rung finanziert.

Die ein­zel­nen Ein­hei­ten sind als Fami­li­en­woh­nun­gen bzw. Jun­ges Woh­nen kon­zi­piert und wer­den zwi­schen 55 und 80 m² Wohn­flä­che haben.

Geplant wird das Groß­pro­jekt vom Archi­tek­tur­bü­ro Schei­ben­reif aus Wie­ner Neu­stadt. Die ein­zel­nen Wohn­häu­ser wer­den in min­des­tens acht Bau­tei­len errich­tet. Jun­ges Woh­nen und Fami­li­en­woh­nun­gen sind aber nur ein Teil der Sied­lungs­ent­wick­lung rund um den Golf­platz. Nach­dem die Gemein­de das Gebiet in Bauland/​Wohngebiet umge­wid­met hat, soll hier außer­dem „Woh­nen am See“ entstehen“.