Nor­bert Reis­ner (Tech­nik), Franziska Stan­gl, Robert Neumüller, Sabine Gremel, Fritz Woll­ny, Romana Neuhauser, Wolf­gang Stan­gl und Bir­git Stan­gl (Regie) bieten im April 2018 „Lügen haben junge Beine“  / Foto: Die Bühne! Hollenthon

Bühne Hol­len­thon spielt wieder

von | Mrz 14, 2018 | Archiv, Gemein­den

Nach einem Jahr Pause kehrt die Hol­len­thon­er The­ater­gruppe „Die Bühne! Hol­len­thon“ wieder in den Ver­anstal­tungsstadl Stick­el­berg der Fam­i­lie Gansauge-Oberg­er zurück. Da im Vor­jahr keine Gruppe zusam­mengestellt wer­den kon­nte, musste das Pub­likum – erst das zweite Mal in über dreißig Jahren Vere­ins­geschichte – auf die beliebten Auf­führun­gen verzicht­en. Doch heuer startet die Truppe rund um Obmann Wolf­gang Stan­gl mit eini­gen neuen Gesichtern wieder durch und wird das Stück „Lügen haben junge Beine“ ab 20. April auf­führen. Die Besuch­er erwartet wieder ein unter­halt­samer Abend mit einem raf­finiert entwick­el­ten Lügengespinst.