Die Schü­ler der vier­ten Klas­se der VS Sta. Chris­tia­na Frohs­dorf nah­men ihre eige­ne CD auf. Dabei beka­men sie pro­fes­sio­nel­le Unter­stüt­zung von einem Ton­stu­dio, und auch für ihr Musik­vi­deo stand ein Exper­te zur Sei­te. / Foto: Licht­bild Sinawehl

Musi­ka­li­scher Abschied der Schüler

von | Apr 26, 2018 | Archiv, Kul­tur und Genuss

Eigent­lich waren die Schü­ler auf der Suche nach einem pas­sen­den Abschluss­ge­schenk für ihre Klas­sen­leh­re­rin am Ende des Schul­jah­res. Dass sich dar­aus dann ein höchst pro­fes­sio­nel­les Musik­pro­jekt ent­wi­ckel­te, hat sich erst nach und nach erge­ben. Aus­schlag­ge­bend war zunächst das Pro­jekt der vori­gen vier­ten Klas­sen: Die­se haben zum Abschluss ein Buch mit ihren Schuler­in­ne­run­gen her­aus­ge­bracht und vor der gesam­ten Schu­le prä­sen­tiert. Da die aktu­el­le 4. Klas­se sehr musi­ka­lisch ist, woll­ten die Schü­ler daher eine eige­ne CD machen. Eine ehe­ma­li­ge Leh­re­rin hat den Kin­dern dazu extra ein Lied kom­po­niert, in dem auch jeder Name der Schü­ler vor­kommt. Das war die Ausgangssituation.

Her­mi­ne Bes­ta, Mut­ter von zwei Kin­dern in der Klas­se und Eltern­ver­eins­ob­frau, hat schließ­lich die Orga­ni­sa­ti­on über­nom­men und ihre Kon­tak­te genutzt. Ihr Cou­sin ist näm­lich Inha­ber des Ton­stu­di­os „Takt­los“, der mit den Schü­lern pro­fes­sio­nell die Lie­der auf­nahm. Neben „Wir sind Schu­le“ sind auf der CD die Lieb­lings­lie­der der Kin­der zu fin­den, die sie groß­teils auch selbst mit Instru­men­ten beglei­tet haben. Die Film­pro­duk­ti­ons­fir­ma „Gol­den Moments“ hielt die wich­tigs­ten Mei­len­stei­ne außer­dem auf Video fest. Beim Schul­fest wird die CD schließ­lich erst­mals dem Publi­kum präsentiert.

Im Ton­stu­dio „Takt­los“ durf­ten die Schü­ler ihre Songs unter fach­kun­di­ger Anlei­tung CD-taug­lich bear­bei­ten. / Foto: Her­mi­ne Besta