Von links: Susanne und Henry Wahlig beim Treffen mit Marianne und Ernst Lakinger / Foto: Lakinger

Erfolgreiche Benefiz-Musik

von | Mai 24, 2018 | Kultur & Bildung

Die Edlitzer Familie Lakinger hat im vergangenen Jahr mit drei musikalischen Veranstaltungen und einem „Potato Pants Run“ ihren Ort und die angrenzenden Gemeinden in Schwung gebracht, um den Erlös für die Erforschung der seltenen neurodegenerativen Erkrankung HSP zu spenden. Die Familie selbst kennt das Leben mit HSP: Bei ihrem heute 25-jährigen Sohn zeigten sich bereits vor zehn Jahren die ersten Symptome. Umso erfreulicher ist es, dass so viele Besucher bei den Benefiz-Veranstaltungen begrüßt werden konnten. Über 15.000 Euro wurden so gesammelt und an die Tom Wahlig-Stiftung gespendet. „Aus dem Alltag heraus solch Mut und Tatkraft zu beweisen ist keine Selbstverständlichkeit“, weiß Henry Wahlig, der selbst von HSP betroffen ist. Bei einem Treffen in Wien bedankte er sich für das große Engagement.