Fotos: Hruby

Gut Guntrams erweitert touristisches Angebot

von | Jun 20, 2018 | Gemeinden

Innovative Beherbergungsmöglichkeiten, ganz nah an der Natur, liegen in der Buckligen Welt  anscheinend voll im Trend. Nach den „Wiener Alpen“-Betten beim Triad in Krumbach hat man sich auch in Guntrams  etwas überlegt.

Das Gut Guntrams in Schwarzau am Steinfeld bietet ab dem Sommer 2018 „schwebende Gartenlofts“ und elegante Gäste-Appartements in der alten Villa Tranquillini  an – Panoramablick auf Schneeberg, Rax und Semmering inklusive.

Dass sich in dem kleinen Ortsteil langsam, aber sicher ein Treffpunkt für Naturliebhaber entwickelt, ist dem Wiener Journalisten und Gastronomen Stefan Gergely und dem Bio- Landwirt  Reinhard Adelsberger zu verdanken, die hier ein Bio-Refugium ins Leben gerufen haben, das stetig wächst.

Die neuen Gartenlofts sind in Vollholzbauweise errichtet worden, gekühlt und geheizt wird mit Erdwärme. Insgesamt gibt es auf Gut Guntrams 20 Gästebetten. Darüber hinaus entstand auch ein Frühstückslokal mit regionalem Schwerpunkt.

Von links: Reinhard Adelsberger und Stefan Gergely / Fotos: Hruby