Das Team von Süd­wind NÖ hat sich ein Pro­gramm für Jugend­li­che über­legt / Foto: Erich Sinn

„Fai­re“ Som­mer­ak­ti­vi­tä­ten für die Feri­en­zeit in der Region

von | Jul 18, 2018 | Archiv

Neun Wochen Feri­en kön­nen ganz schön lan­ge wer­den. Damit kei­ne Lan­ge­wei­le auf­kommt und der nach­hal­ti­ge Gedan­ke der ers­ten Fair-Tra­de-Regi­on Nie­der­ös­ter­reichs den­noch nicht zur kurz kommt, hat man sich in der Buck­li­gen Welt eini­ges über­legt. Im Som­mer orga­ni­siert Süd­wind NÖ im Auf­trag des Regio­na­len Bil­dungs­werks Buck­li­ge Welt Ver­an­stal­tun­gen rund um den fai­ren Handel. 

Am 25. Juli sind in Lich­ten­egg Nach­wuchs­de­tek­ti­ve beim Geo­caching gefragt. Im Rah­men des Feri­en­spiels ver­ste­cken Kin­der und Jugend­li­che sinn­vol­le Geo­caches, sie orga­ni­sie­ren also eine moder­ne Schnit­zel­jagd, die lang­fris­tig zugäng­lich sind. Am 1. August steht die Bäder­ak­ti­on im Krum­ba­cher Frei­bad am Pro­gramm und am 3. August geht es zum „FAIRien“-Kino im Pfarr­saal Lanzenkirchen. 

Am 6. August lädt Süd­wind zur „Fai­ren Rät­sel­ral­lye“ nach Kirch­schlag. Im Rah­men des Feri­en­spiels suchen, fin­den und erfin­den Kin­der und Jugend­li­che bei ver­schie­de­nen Spie­len rund um den fai­ren Han­del Ideen, wie man die Welt und die Regi­on noch gerech­ter machen kann.

Alle Infos und detail­lier­tes Pro­gramm auf der Süd­wind NÖ Inter­net­sei­te suedwind.at