Lajos Mruk, Franz Steiner, Isabella Scherabon, Hermann Mitter und Otto Piribauer, alle aus dem Feistritztal, öffnen am 20. und 21. Oktober ihre Ateliers / Foto: Anni Steiner

Fünf Künstler auf einen Streich bei den offenen Ateliers

von | Okt 11, 2018 | Kultur & Bildung

Die Kulturvernetzung NÖ veranstaltet heuer bereits zum 16. Mal die Tage der offenen Ateliers. Dieses Projekt stellt für die zahlreichen bildenden Künstler eine Plattform dar, um sich gemeinsam einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Auch im Feistritztal gibt es viele kreative Köpfe. Heuer sind es bereits fünf Hobbykünstler, die am 20. und 21. Oktober ihre Ateliers für interessierte Besucher öffnen. Die Werkstoffe Holz, Metall und Wolle beeindrucken dabei ebenso wie Malereien und Skulpturen.