Bucklige Weltreisens Lieblingsplatz Nr. 16: Die Burg Seebenstein, ein absoluter Lieblingsplatz, haben wir bei einem Feiertagsausflug besucht – Führung durch die Räumlichkeiten und Kunstschätze inklusive! Aber auch der bunte Herbstwald des Schlossberges konnte sich mehr als sehen lassen …

Dein, mein und euer Lieblingsplatz

von | Nov 26, 2018 | Gemeinden

Haben auch Sie einen Lieblingsplatz in der Region, den Sie mit uns teilen wollen? Schicken Sie uns Ihr Bild an redaktion@bote-bw.at.

Karl Lackner aus Hattmannsdorf hat sich wieder von unseren Lieblingsplatz-Bildern inspirieren lassen und schickt uns sein Gedicht zum goldenen Herbst. Das Foto ist in Hochwolkersdorf entstanden.

Mei Hiarbst
Hiaz’ loust’s ma hoit a wengal zua,
gounz gleich ob Madl, oder Bua,
ob Muada oda Voda,
I’ brauch koan Kino und koan Prota.
Wann da Mola Hiarbst in Pinsl schwingt,
und jedn Bam zan Leichtn bringt.
Däis is fia mi die schäinsti Zeit,
und manchn Stodtmensch frisst da Neid.
wal d’Blattln schpün hiaz olli Foarbm,
wen däis nit gfoit, na der is oarm!

Foto: Cornelia Rehberger