Florian Senft arbeitet an seinem neuen Kabarett-Programm / Foto: Senft

Fortsetzung auf der Kabarett-Bühne

von | Nov 26, 2018 | Kultur & Bildung

Eigentlich ist Florian Senft Musiker. Anfang dieses Jahres haben wir darüber berichtet, dass er sich erstmals auch als Kabarettist versuchen möchte. Und dafür hat er sich gleich das Passsionsspielhaus in Kirchschlag ausgesucht. Der Erfolg gab ihm allerdings recht und die 840 Besucher waren von „Das erste Mal – Ein Abend zum Lachen“ begeistert. Also beschloss Senft, weiterzumachen und dabei auch die gute Sache zu unterstützen. „Auf der Bühne zu stehen und mit so vielen Menschen direkt in Kontakt treten zu können, als Abwechslung zu meiner Rolle als Musiker, hat mich von der ersten Minute an fasziniert. Ein tolles Gefühl, Menschen zum Lachen zu bringen, Ihnen eine schöne Zeit und Auszeit vom Alltag zu bieten. Für mich war es ein wenig wie ein Weg zu einer Erkenntnis. Ein Weg zu mir selbst. Mich besser kennenzulernen. Nämlich, auch in Zukunft dieser Motivation zu folgen und Leute zu unterhalten. Natürlich haben mich viele positive Rückmeldungen dabei bestärkt wieder als Humorist aufzutreten“. so Senft. Am 6. April 2019 feiert daher sein neues Programm Premiere, ebenfalls im Passionsspielhaus. Ein Teil des Gewinns wird wohltätigen Zwecken zu Gute kommen.