Die Braut­führer der Buck­li­gen Welt / Foto: Rehberger

Gstan­zln und Musik beim Brautführertreff

von | Nov 22, 2018 | Archiv

Bei ein­er tra­di­tionellen Hochzeit darf natür­lich auch der Braut­führer nicht fehlen. Eine Tra­di­tion, die auch in der Buck­li­gen Welt ver­bre­it­et ist. Im Novem­ber haben sich die Braut­führer der Region zu ihrem jährlichen Tre­f­fen zusam­menge­fun­den. Jedes Jahr wird es von einem anderen Braut­führer organ­isiert, heuer von Arnold Pren­ner. Nach der Messe in der Pfarre Edlitz wartete ein buntes Pro­gramm auf die 17 Braut­führer, 10 davon aktive. Im Gasthaus Grün­er Baum wur­den aktuelle The­men besprochen und lustige Anek­doten erzählt. Neben den Edl­itzer Kinder-Schuh­plat­tlern und den „Huatara Dirndln“ aus Glog­gnitz spiel­ten viele junge Musik­er auf. Und natür­lich wur­den auch Gstan­zl zum Besten gegeben.