Von links: Bgm. Josef Freiler, Autor Richard Schimetschek und Vizebgm. Karl Kager / Foto: Stadtgemeinde Kirchschlag

Kirchschlags Geschichte wird neu erzählt

von | Nov 26, 2018 | Gemeinden

Schon seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ist die Familie Schimetschek in Kirchschlag ansässig. Vielleicht rührt daher auch das historische Interesse von Richard Schimetschek. Beruflich als Richter tätig, spezialisiert auf Immobilienrecht, verfasste er bereits vor 15 Jahren den Bildband „Das alte Kirchschlag“. Im Ruhestand blieb nun Zeit, sich etwas eingehender mit der Geschichte der Stadtgemeinde zu befassen. Er begab sich auf die Suche nach den heimatkundlichen Spuren seiner Kirchschlager Vorfahren. Das Ergebnis ist das neue Kirchschlager Stadtbuch, das einige Geschichten der Stadt von 1900 bis 2018 erfasst.