Erste Rei­he von links: Bgm. Hans Rädler, Direk­torin Eleonore Elian,
Hr. Hasen­hüt­tl, Brit­ta Gaich-Schratzer, Har­ald Wrede, Dieter Dara­bos; Zweite Rei­he: die Schüler der NMS Bad Erlach / Foto: Halilovic

Die NMS Bad Erlach erhielt kür­zlich eine neue Lese­treppe. Das gemütliche und großzügige Sitzmö­bel lädt die Schüler zum Ein­tauchen in die span­nende Welt der Büch­er ein und ermuntert zum Schmök­ern, Lesen und zum gemein­samen Zusammensitzen.

Die Lese­treppe wurde auf Anre­gung der ehe­ma­li­gen Eltern­vere­ins-Obfrau Brit­ta Gaich-Schratzer von Tis­chler­meis­ter Diet­rich Dara­bos gebaut und ent­pup­pt sich als wahres Meis­ter­stück. Die jun­gen Leser nah­men das große Möbel­stück mit Begeis­terung auf. Dem Lesev­ergnü­gen ste­ht damit in der NMS Bad Erlach nichts mehr im Wege, denn „Lesen ist bekan­ntlich Aben­teuer im Kopf!“