Foto: Bauern­markt Bad Erlach

Mitte März öffnete der Bad Erlach­er Bauern­markt beim Alten Spritzen­haus nach der Win­ter­pause wieder seine Pforten.

Zahlre­iche Besuch­er, viele davon schon treue Stam­mgäste, waren zum Einkaufen gekom­men. Wie immer erwartete sie ein großes Ange­bot aus bäuer­lich­er Selb­stver­mark­tung wie Fleisch- und Wurst­waren, Gemüse, Erdäpfeln, Honig, Marme­laden, Schnäpse und Säfte und vieles mehr.

Neben dem Einkaufen ste­ht beim Bauern­markt natür­lich auch die Gesel­ligkeit im Mit­telpunkt. Man freut sich, Fre­unde und Bekan­nte zu tre­f­fen und diverse Neuigkeit­en auszu­tauschen. Der näch­ste Bauern­markt find­et in Bad Erlach am 13. April statt.