Foto: Scherz

Unter dem Motto „kunstvolle booklige Welt“ lud die Scherz-Kogelbauer GmbH Anfang Mai zu einem Nachmittag der besonderen Art. Auch in der gleichnamigen Buchhandlung am Hauptplatz von Kirchschlag wird regionalen Autoren ein eigener Platz gewidmet. Mit dem Start dieser neuen Veranstaltungsreihe will man regionalen Künstlern eine weitere Plattform bieten und sie im gemütlichen Rahmen vor den Vorhang holen. Den Anfang machte Autorin Alauda Roth, die einen Einblick in ihre Werke gab. Begleitet wurde sie zwischendurch und im Anschluss von Sabine Schey-
bal an der Harfe. Den Kunst-Nachmittag rundete schließlich eine Ausstellung von Kaarina Kunst ab, die ihre Werke präsentierte. Die Besucher zeigten sich von diesem künstlerisch-musikalisch-literarischen Treffen begeistert. Fortsetzung folgt!