Foto: NMS Edlitz

In der Buck­li­gen Welt war man auf der Suche nach dem näch­sten Super­tal­ent: Die Schüler der NMS Edlitz nutzten im Rathaus­saal von Grim­men­stein die Gele­gen­heit, auf der Bühne ihre Tal­ente unter Beweis zu stellen. In den Kat­e­gorien „Play­back“ und „Karaoke“ gaben rund 30 Akteure eine Probe ihres Kön­nens zum Besten. Mit indi­vidu­ellen Chore­ografien präsen­tierten sie ihr sän­gerisches und tänz­erisches Können. 

Eine vierköp­fige Jury ver­gab für beson­dere Leis­tun­gen Buck­eltaler, die Direk­tor Her­mann Haider und Michael Koller von der Raif­feisen­bank NÖ-Süd Alpin über­re­icht­en. In der Kat­e­gorie „Karaoke“ überzeugte Ange­li­ka Reißn­er mit ihrer Stimme, in der Kat­e­gorie „Play­back“ zeigten Ele­na Milchrahm, Nina Szo­bel, Sina Riegler, Flo­ra Cyh­lar, Ker­stin Bauer, Jana Friesen­bich­ler und Lea Fausten­ham­mer eine tolle Show. 

Der Gas­tauftritt von Lena Brand­stät­ter, der Siegerin der ersten Show im Jahr 2015, zeigte, wie diese ihr Tal­ent in den let­zten vier Jahren weit­er­en­twick­eln kon­nte. „Grat­u­la­tion den Preisträgern, aber auch allen anderen Teil­nehmern und Teil­nehmerin­nen für ihre tolle Per­for­mance, die zeigt, dass es auch Abseits von Schul­noten bei Kindern so viele Begabun­gen gibt, die auch gefördert wer­den soll­ten“, so Haider.