Eine Dele­ga­ti­on des BhW Buck­li­ge Welt besuch­te die Lan­des­haupt­stadt. Foto: BHW Buck­li­ge Welt

Zahl­rei­che Bil­dungs­in­ter­es­sier­te aus der Regi­on Buck­li­ge Welt — Wech­sel­land mach­ten sich die­sen Som­mer auf den Weg nach St. Pöl­ten, wo der Klang­turm im Regie­rungs­vier­tel zu einem „Bil­dungs­turm“ umfunk­tio­niert wur­de. Ver­an­stal­tet wur­de die Fahrt vom regio­na­len BhW Buck­li­ge Welt unter Obfrau Edith Tip­pel und ihrer Stell­ver­tre­te­rin Petra Czer­wen­ka. Lan­des­rat Lud­wig Schle­ritz­ko eröff­ne­te den „Bil­dungs­turm“ und beton­te, wie toll Bil­dung auf krea­ti­ve Art und Wei­se ver­mit­telt wer­den kann. Über drei Stun­den span­nen­de Bil­dungs­er­leb­nis­se lie­fer­ten auf drei Klange­be­nen der Phy­si­ker Wer­ner Gru­ber, der Para-Schwim­mer Andre­as Onea, die Autorin Bar­ba­ra Pachl-Eber­hart und die Sän­ge­rin sowie Lite­ra­tin Eri­ka Plu­har. Auch im nächs­ten Jahr soll die­se Ver­an­stal­tung zu Som­mer­be­ginn mit neu­en Refe­ren­ten stattfinden.