Foto: Rehberg­er

 Im Juli fiel in Krum­bach der Startschuss zur ersten Genuss-Rad­tour „Wirte radeln“. Von der Buck­li­gen Welt bis ins Wald­vier­tel führte diese ganz beson­dere Rad­tour auf den schön­sten Routen des Landes. 

Drei Tage lang radel­ten E‑Biker, Genuss­radler und Radren­nprofis quer durch Niederöster­re­ich und stärk­ten sich bei sieben Gas­tronomen ent­lang der Strecke. Die Idee wurde von Andreas Ottner (Krum­bacher­hof) und Uwe Machre­ich (Tri­ad) ins Leben gerufen. Ottner fährt auch mit vie­len sein­er Gäste regelmäßig größere Touren durch die Buck­lige Welt, nun wollte man den Radius etwas ver­größern. 240 Kilo­me­ter absolvierten die Teil­nehmer auf drei Etap­pen und besucht­en dabei sieben Top-Wirte der NÖ Wirtshauskul­tur. Streck­en­weise wur­den sie dabei auch von Ex-Rad­profi Ger­hard Zadro­bilek und Ex-Fußball­profi Toni Pfef­fer begleitet.