Foto: Water­loo / Andrea Kreuzmayr

„Licht ins Dun­kel“ ist die größ­te Spen­den­ak­ti­on Öster­reichs für Sozi­al­hil­fe- und Behin­der­ten­pro­jek­te. Bereits zum 14. Mal orga­ni­siert die Pas­si­ons­spiel­ge­mein­schaft Kirch­schlag heu­er  am 31. Okto­ber das Bene­fiz­kon­zert für „Licht ins Dun­kel“. Mode­riert von Tom Schwarz­mann gibt es dabei auch heu­er wie­der ein bun­tes Pro­gramm. Die Lich­ten­eg­ger Kaba­ret­tis­tin Eve­lin Pich­ler steht eben­so auf der Büh­ne wie Kata­lin Med­vecz­ky (Ope­ret­te), Lau­ra Voith (Musi­cal) und die Grup­pe „Blech Cuvée“. Als Star des Abends konn­te Water­loo für einen Auf­tritt gewon­nen wer­den. Der Erlös der Ver­an­stal­tung kommt  Men­schen mit beson­de­ren Bedürf­nis­sen in der Regi­on zugute.

Bene­fiz­kon­zert
31. Okto­ber, 19.30 Uhr
Pas­si­ons­spiel­haus Kirchschlag