Von li.: Franz Mit­ter­may­er (EVN), Bgm. Josef Frei­ler, Lan­des­rat Ste­phan Pern­kopf sowie Karl Lasch­towicz­ka und Man­fred Frei­ler von der Fern­wär­me­ge­nos­sen­schaft / Foto: NLK Reinberger

Im Jahr 1993, als Heiz­öl noch deut­lich güns­ti­ger war als Bio-
mas­se, lie­ßen die Krum­ba­cher mit einer unge­wöhn­li­chen Idee auf­hor­chen: Sie bau­ten ein Bio­mas­se­heiz­werk. Heu­te weiß man, dass der Schritt rich­tig und wich­tig war. Das 25. Jubi­lä­um der Pio­nie­re wur­de im Okto­ber gefeiert.

Im Gast­haus Heis­sen­ber­ger fei­er­te das Bio­mas­se­heiz­werk FWG Krum­bach sein 25-jäh­ri­ges Bestehen. Ver­tre­ter aus Poli­tik, Gemein­de und Genos­sen­schaft lie­ßen die letz­ten Jah­re Revue pas­sie­ren. Von anfäng­li­chen Her­aus­for­de­run­gen über die erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit mit dem Koope­ra­ti­ons­part­ner EVN bis hin zur Wei­ter­ent­wick­lung der regio­na­len Kreis­lauf­wirt­schaft wur­de das Kon­sum­gut Wär­me mit­tels nach­hal­ti­ger Bio­mas­se prä­sen­tiert. „Als eini­ge Krum­ba­cher Land- und Forst­wir­te in den frü­hen 90er-Jah­ren eine Fern­wär­me­ge­nos­sen­schaft grün­de­ten, betra­ten sie ziem­li­ches Neu­land. Nun fei­ern die Krum­ba­cher Pio­nie­re den 25-jäh­ri­gen Bestand ihres ers­ten Bio­mas­se­heiz­wer­kes“, so Bür­ger­meis­ter Josef Freiler.

Natur­wär­me

Mitt­ler­wei­le betreibt die Genos­sen­schaft vier Bio­mas­se­heiz­wer­ke (Krum­bach, Bad Schö­nau, Mitt­le­res Schwarzatal/​Ternitz, Wie­ner Neu­stadt – Civi­tas Nova) und eine Bio­mas­se-Nah­wär­me­an­la­ge (Wie­ner Neu­stadt – Wald­schu­le). Jedes Jahr wer­den rund 130.000 m³ Wald­hack­gut in 90.000 MWh Natur­wär­me ver­wan­delt – das ent­spricht dem Bedarf von rund 6.000 Ein­fa­mi­li­en­häu­sern. In den letz­ten 25 Jah­ren wur­den dadurch laut den Betrei­bern rund 460.000 Ton­nen CO2 ein­ge­spart. „Die Koope­ra­ti­on mit der Fern­wär­me­ge­nos­sen­schaft Krum­bach war für die EVN der Start­punkt der Beschäf­ti­gung mit Bio­mas­se. Mitt­ler­wei­le sind wir der größ­te Anbie­ter für Natur­wär­me in Öster­reich“, so Franz Mit­ter­may­er, Vor­stands­di­rek­tor der EVN.