Die Krum­ba­cher Schloss­perch­ten fei­ern zehn­tes Jubi­lä­um am 7. Dezem­ber in Krum­bach Foto: Franz Riegler

Rund 20 Wirt­schafts­trei­ben­de der Gemein­de Krum­bach haben sich zusam­men­ge­schlos­sen, um den Ein­woh­nern und Besu­chern tra­di­tio­nel­les Brauch­tum zu bie­ten. Am 7. Dezem­ber fin­det der gro­ße Perch­ten­lauf inklu­si­ve Advent­zau­ber rund um den Gemein­de­park­platz statt, bei dem die Krum­ba­cher Schloss­perch­ten ihr 10. Jubi­lä­um fei­ern. Heu­er wer­den 15 Perch­ten­grup­pen mit rund 250 Perch­ten aus vier Bun­des­län­dern teil­neh­men. Gestar­tet wird um 14 Uhr mit einer Perch­ten­aus­stel­lung in der Hal­le. Um 16 Uhr beginnt der Auf­tritt der Blä­ser­grup­pe des Musik­schul­ver­ban­des. Und um 17 Uhr star­ten die Schloss­perch­ten das Show­pro­gramm inkl. Auf­tritt vom Niko­laus. Danach gibt es eine Perch­ten­par­ty im Moon Pub, eine Kram­pus­par­ty im Puba­la Pub sowie eine After-Show-Par­ty im Krumbacherhof.

Perch­ten­lauf Krum­bach
7. Dezem­ber, 17 Uhr