Foto: Hru­by

Ende 2019  lud die NMS Bad Erlach zur großen Jubiläumsver­anstal­tung in den Fest­saal des Gemein­dezen­trums, denn die ehe­ma­lige Hauptschule und jet­zige Neue Mit­telschule feierte Jubiläum – 60 Jahre Hauptschule und 10 Jahre NMS.

Bei der Festver­anstal­tung hat­ten sich Schüler und Lehrer viele tolle Acts ein­fall­en lassen. Sie musizierten, jonglierten, fuhren auf dem Ein­rad, tanzten und spiel­ten einige Sketch­es – Let­zteres auch in der Unter­richtssprache Englisch. Seit 1995 wird hier Englisch als Arbeitssprache ver­mit­telt. Seit 15 Jahren gibt es außer­dem eine enge Zusam­me­nar­beit mit der Franz Schu­bert Regional­musikschule. Für die neue Direk­torin Karin Hölle­brand waren die Feier­lichkeit­en ein beson­der­er Ein­stand und ein würdi­ger Abschied für die langjährige Direk­torin Eleonore Elian, die lei­der krankheits­be­d­ingt bei der Festver­anstal­tung fehlte.