Von links: GfGR Gün­ter Igel, die Betreiber Bian­ca Loiben­böck und Jere­my Jer­mann sowie Vize-Bgm. Wal­traud Ungers­böck bei der Eröff­nung / Foto: Gemeinde Scheiblingkirchen-Thernberg

Die große Feier war in Zeit­en wie diesen zwar nicht möglich, der Anlass war aber den­noch ein feier­lich­er: Das neue Gesund­heit­szen­trum in Scheib­lingkirchen wurde kür­zlich nach ein­er drei­monati­gen Umbauphase eröffnet. Bian­ca Loiben­böck und Jere­my Jer­mann, die schon in der bish­eri­gen Gesund­heit­sein­rich­tung tätig waren, haben beim Umbau selb­st Hand angelegt, das Ange­bot erweit­ert und sind nun als Betreiber des neuen Haus­es im Ein­satz. Neben der Ärztin für All­ge­mein­medi­zin und Fachärzten haben auch weit­ere Gesund­heit­san­bi­eter ihren Platz gefun­den. Zum Start grat­ulierten Vize­bürg­er­meis­terin Wal­traud Ungers­böck und GfGR Gün­ter Igel zum gelun­genen Projekt.