Par­tei­über­grei­fen­der Auf­ruf zur regel­mä­ßi­gen Tes­tung (v.li.): SP-LAbg. Vbgm. Chris­ti­an Sam­wald, VP-Labg. Vbgm. Wal­traud Ungersböck, VP-Gemein­de­bund­ob­mann Rupert Domi­nik, SP-GVV-Obfrau Bgm. Syl­via Kög­ler, Bgm. Ire­ne Göl­les (WfG) und VP-Labg. Her­mann Hau­er / Foto: Mauser

Sei es der Besuch einer Ver­an­stal­tung oder bei den Groß­el­tern – regel­mä­ßi­ge Coro­na-Tests wer­den uns noch eine Wei­le beglei­ten. Um dies mög­lichst unkom­pli­ziert abwi­ckeln zu kön­nen, gibt es auch in den Bezir­ken Wie­ner Neu­stadt und Neun­kir­chen Test­sta­tio­nen. Hier­für konn­ten sich die Gemein­den frei­wil­lig mel­den. Im Bezirk Neun­kir­chen gibt es Sta­tio­nen in Aspang, Kirch­berg, Glogg­nitz, Höf­lein, Neun­kir­chen, Payer­bach, St. Egy­den, Ter­nitz und Warth. Im Nach­bar­be­zirk kann man sich in Krum­bach, Lan­zen­kir­chen, Per­nitz und in der Stadt Wie­ner Neu­stadt tes­ten las­sen. Man kann sich in jeder Sta­ti­on tes­ten las­sen, unab­hän­gig vom Wohn­ort.
Die Anmel­dung zu den Tests erfolgt online über www.testung.at

falls das nicht mög­lich ist, auch direkt vor Ort bei den Test­sta­tio­nen. Zum Test sind die Regis­trie­rung, die e‑card und ein Aus­weis mit­zu­brin­gen und es ist eine FFP2-Mas­ke zu tra­gen. Durch­ge­führt wer­den die Tests von fach­kun­di­gem Per­so­nal, auch mit Unter­stüt­zung vom Roten Kreuz und vom Sama­ri­ter­bund. Das Ergeb­nis wird per SMS und online auf testung.at bekannt­ge­ge­ben. Hier fin­det man auch die genau­en Ter­mi­ne und Adres­sen aller Teststraßen.

Für unse­re Regi­on (Stand 27. 1.):

  • Aspang: Mo 8 – 10 und 14 – 17 Uhr
  • Kirch­berg; Do 16 – 19 Uhr
  • Warth: Do 16 – 19 Uhr
  • Lan­zen­kir­chen: Di 14 – 19 Uhr
  • (jeweils am Gemeindeamt)
  • Krum­bach: Mo und Fr von 13 – 18 Uhr in der Halle

Gesund­heits-GFGR Chris­ti­an Stach­erl und Bgm. Josef Frei­ler haben eine Test­mög­lich­keit in Krum­bach orga­ni­siert / Foto: Gemein­de Krumbach