Zwei Rou­ten in der Buck­li­gen Welt und eine im Wech­sel­land wur­den für die Pre­mie­re des Frau­en­pil­ger­ta­ges in Öster­reich aus­ge­wählt
Foto: Anne­lie­se Schütz

Die Katho­li­sche Frau­en­be­we­gung lädt unter dem Mot­to „Zeit zu leben“ zu einem Pil­ger­tag für Frau­en am 16. Okto­ber ein. Ab neun Uhr wer­den 96 Pil­ger­grup­pen in ganz Öster­reich unter­wegs sein. Der Frau­en­pil­ger­tag ist ein gemein­sa­mes Pro­jekt mit allen Diö­ze­sen Öster­reichs und eine Ein­la­dung, Frau­en­spi­ri­tua­li­tät zu erle­ben. In unse­rer Regi­on wird von der Pfarr­kir­che Lich­ten­egg,  von der Pfarr­kir­che Hoch­wol­kers­dorf und vom Gast­haus Plat­zer in Aspangberg-St. Peter aus gestar­tet. Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich: elisabeth.​handler64@​gmail.​com für Lich­ten­egg, für Hol­len­thon ma.​fuerst@​aon.​at und für St. Peter secco.​martina@​aon.​at. Alle Infos: www.frauenpilgertag.at