Ursprüng­lich als Zim­me­rei gegrün­det, steht HAND­LER seit jeher auf soli­dem Fun­da­ment. Heu­te umfasst die HAND­LER Grup­pe die gesam­te Band­brei­te, von der Pro­jekt­ent­wick­lung über den gesam­ten Bau bis zur Ver­mitt­lung von Immo­bi­li­en – alles aus einer Hand.

Und wir wach­sen. Das bedeu­tet, dass wir nach neu­en Talen­ten suchen, um unser Team zu erwei­tern. Inter­es­sier­ten Per­sön­lich­kei­ten, die eine Kar­rie­re in der Bau- und Immo­bi­li­en­bran­che anstre­ben, bie­tet HAND­LER zukunfts­ori­en­tier­te Arbeits­plät­ze mit Wei­ter­bil­dungs- und Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten. Seit mitt­ler­wei­le fast 160 Jah­ren sind wir ein ver­läss­li­cher Arbeit­ge­ber, erken­nen indi­vi­du­el­le Poten­zia­le und för­dern die­se. Unse­re Mitarbeiter:innen laden wir ein, die Zukunft der HAND­LER Grup­pe aktiv mit­zu­ge­stal­ten. Das fängt schon bei unse­ren Lehr­lin­gen an und geht bis zum Manage­ment. Zwei die­ser enga­gier­ten Per­sön­lich­kei­ten sind Bar­ba­ra Rieg­ler und Caro­li­ne Palfy. Sie zei­gen, was man auch als Frau in die­ser Bran­che errei­chen kann.

Mag. Barbara Riegler

„Wer etwas bei­zu­tra­gen hat, soll das auch sagen dür­fen. Bei HAND­LER wird die Arbeit jedes Ein­zel­nen geschätzt“, erklärt Mag. Bar­ba­ra Rieg­ler. Nach­dem sie ihre Kar­rie­re bei HAND­LER als Prak­ti­kan­tin gestar­tet hat, ist  Rieg­ler auch nach Abschluss ihrer Stu­di­en­zeit und ande­ren beruf­li­chen Sta­tio­nen dem Unter­neh­men seit nun­mehr 13 Jah­ren ver­bun­den. Mitt­ler­wei­le sitzt sie im Manage­ment und behält als Pro­ku­ris­tin und CFO stets den Überblick.

Ing. Caroline Palfy

Ing. Caro­li­ne Palfy lie­gen der Holz­bau sowie inno­va­ti­ves und res­sour­cen­scho­nen­des Bau­en beson­ders am Her­zen. „Als Frau in der Bau­wirt­schaft hat man teil­wei­se ande­re Her­an­ge­hens­wei­sen“, weiß die Inge­nieu­rin und Bau­meis­te­rin. Seit Febru­ar ver­stärkt sie das Geschäfts­füh­rungs­team und berei­chert mit ihrer Pla­nungs­kom­pe­tenz den Aus­bau von HAND­LER als Totalunternehmer.

Bei HAND­LER hat auch die Lehr­lings­aus­bil­dung Tra­di­ti­on; die Beru­fe Hochbauer:in, Zimmerer:in, Fertigteilhausbauer:in und die Dop­pel­leh­re Dachdecker:in/Spengler:in kön­nen hier erlernt wer­den. Am 30. Sep­tem­ber haben inter­es­sier­te Jugend­li­che und Eltern im Rah­men des Lehr­lings­in­fo­abends die Mög­lich­keit, den Betrieb und ein­an­der ken­nen­zu­ler­nen. Unse­re Mentor:innen emp­fan­gen die Besucher:innen um 17:30 Uhr im HAND­LER Werk in Neu­tal und erwar­ten sie mit umfang­rei­chen Infor­ma­tio­nen zum Ausbildungsprogramm. 

Handler

Anmel­dun­gen sind noch bis einschl. 29.09. mög­lich unter: 
office@​handler-​group.​com oder 02646/2278 – 206.