Das Team in der Vital­welt (v.li.): Romana Gam­pl, Ver­e­na Schwarz, Bir­git Seiberl, Chris­tine Geign­er und Andrea Baum­gart­ner / Foto: Weber

Das Hotel Weber in Bad Schö­nau hat die Zeit des Lock­downs genutzt, um das Haus auf drei Säulen zu stellen. Neben dem Hotel und dem neuen Restau­rant „Der Weber“ wurde die Vital­welt umfan­gre­ich aus­ge­baut und erneuert. 

Im Rah­men eines Pres­se­tags auf Ein­ladung der NÖ Wer­bung gab es einen Ein­blick in den neuen Well­ness-Bere­ich. Natür­lich spielt auch hier die Car­bo­vasal-Trock­en­gas-Ther­a­pie (das gefäßer­weit­ernde Trock­en­gas hat Bad Schö­nau berühmt gemacht) eine wichtige Rolle. Zusät­zlich gibt es ab sofort auch eine Koop­er­a­tion mit zwei exter­nen Exper­tin­nen: Ver­e­na Schwarz von der Q‑Lounge in Kirch­schlag und Andrea Baum­gart­ner mit ihrer ABC-Shi­at­su-Prax­is in Wein­gart unter­stützen das Vitalwelt-Team.