Die Ini­tia­torin und Autorin der neuen Burg-Broschüre Olga Alexan­dro­va, Kastel­lan Josef Vollnhofer und Bürg­er­meis­ter Josef Freil­er mit einem der Burg-Bilder von Kün­st­lerin Vio­la Kar­all am Burg-Aus­sicht­spunkt / Foto: Rehberger

Am 22. Mai lädt der Burg­er­hal­tungsvere­in gemein­sam mit der Stadt­ge­meinde Kirch­schlag zum Fes­takt anlässlich 700 Jahre Neuer­rich­tung der Burg. Dabei wird auch die neue Broschüre „Der Mann und die Burg“ präsen­tiert und die Ausstel­lung der Bilder von Kün­st­lerin Vio­la Kar­all eröffnet.

Als wei­thin sicht­bares Wahrze­ichen der Stadt­ge­meinde thront die Burg Kirch­schlag seit Jahrhun­derten über dem Ort. Heuer ist es genau 700 Jahre her, dass eines der Sym­bole der wehrhaften Ver­gan­gen­heit dieser Region neu errichtet wurde. Aus diesem Grund lädt der Burg­er­hal­tungsvere­in mit Obmann Kastel­lan Josef Vollnhofer gemein­sam mit Kirch­schlag zum großen Fes­takt im Hof der Bur­gan­lage. Dass eine solche Feier­lichkeit über­haupt möglich ist, ist nicht selb­stver­ständlich. Die Stadt­ge­meinde, in deren Eigen­tum sich die Burg befind­et, trägt finanziell dazu bei, dass die geschicht­strächti­gen Mauern erhal­ten bleiben. Es ist aber vor allem den uner­müdlichen Bemühun­gen von Kastel­lan Vollnhofer zu ver­danken, dass die Burg trotz aller Wit­terung­se­in­flüsse nach wie vor an ihrem Platz ste­ht. Er engagiert sich seit Jahrzehn­ten für den Erhalt der Burg – auch indem er immer wieder selb­st bei so manchen Sanierungs­maß­nah­men Hand angelegt hat. Und er ken­nt daher natür­lich so gut wie jeden Stein dieser his­torischen Anlage. Unter dem Mot­to „Der Mann und die Burg“ wurde daher zum Jubiläum­s­jahr eine eigene Burg-Broschüre von der Stadt­ge­meinde herausgegeben.

Autorin Olga Alexan­dro­va hat dafür eine kreative Part­ner­in gefun­den. Neben span­nen­den Ein­blick­en in die Geschichte der Burg und deren Erhalt hat Vio­la Kar­all beein­druck­ende Bilder zur Illus­tra­tion geschaf­fen. Im Rah­men des Fes­tak­ts wird nicht nur die neue Broschüre präsen­tiert, son­dern auch eine Ausstel­lung mit den Orig­i­nal-Zeich­nun­gen von Vio­la Kar­all eröffnet. Diese ist zumin­d­est im heuri­gen Jahr in den Austel­lungsräum­lichkeit­en der Burg zu sehen.

700 Jahre Burg Kirch­schlag
22 Mai, 9 Uhr Mess­feier, ab 10 Uhr Fes­takt im Hof der Burg